Bevorstehende Saisoneröffnung und aktuelle Situation

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email
Ruhebänkli oberhalb vom Berghaus Gurli

Liebe Gäste,

Gerne möchten wir euch über die bevorstehende Saisoneröffnung und über die aktuelle Situation informieren: Wir freuen uns sehr über den bundesrätlichen Entscheid und dürfen nun unseren Saisonstart planen – aber noch ist alles unklar! Wir müssen die definitiven Bestimmungen und nötige Weisungen von offiziellen Behörden abwarten und uns entsprechend vorbereiten, um Sie wieder bedienen zu dürfen.

Bereits jetzt wissen wir dass ein Saisonstart am 11. Mai nicht möglich sein wird. Gerne informieren wir euch so rasch wie möglich über den definitiven Saisonstart. Trotz dieser Ungewissheit, sind wir mit grosser Vorfreude mitten in den Vorbereitungen und sind gespannt!

Das liegt uns am Herzen und wir danken für euer rücksichtsvolles Verhalten:

Wir freuen uns, wenn Sie trotzdem die Gurli-Region besuchen aber Verständnis zeigen, weil das Berghaus Gurli zurzeit geschlossen ist. Campieren und Feuer entfachen ist auf den Gurli-Weiden verboten.

Denkt dran: Hinterlasse nichts als deine Fussspuren. So lautet ein Leitspruch der Berggänger. Jeder Berggänger ist selbst dafür verantwortlich, dass er keine Abfall-Spuren hinterlässt. Was in den Bergen liegen bleibt, stört nicht nur optisch, sondern verletzt auch Tiere und verschmutzt die Gewässer und Böden.

Herzlicher Gruss vom Berghaus Gurli

Anita & Simon